Weihnachtsbaum geschmückt

25 Nov 2015
·
von
Kinder schmücken den Weihnachstbaum
© Ulrich Witte

In den Kindergartengruppen wurde in den letzten Wochen wieder eifrig und kreativ gebastelt. Heraus gekommen ist wieder ein zauberhafter Schmuck für den Schiefbahner Weihnachtsbaum.

Mit der Stärkung durch Plätzchen und heißem Kinderpunsch wurden die Werke von den Kindern persönlich an den Baum am Hubertusplatz gehangen. Vom Stern, der den Namen des Bastlers trägt, bis hin zum Elchkopf, der kreativ aus Hand- und Fußabdrücken geschaffen wurde. All dies und noch viel mehr kann man ab sofort, über die Weihnachtszeit, im Dorf bewundern.

Rainer Höppner bedankte sich persönlich bei allen Anwesenden für ihren Einsatz und kündigte dabei auch die neue Weihnachtsbeleuchtung in Schiefbahn an, die in den nächsten Tagen installiert wird. Die beiden Weihnachtsbäume, am Hubertusplatz und gegenüber dem Rathaus der von den dort ansässigen Geschäften geschmückt wurde, sollen zusammen mit der neuen Beleuchtung in der Weihnachtszeit für ein schmuckes Schiefbahn sorgen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 9 plus 8.

Archiv

© Schiefbahner Werbegemeinschaft  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Kontakt